Fitnesstipps für die Füße

Machen Sie Ihre Füße fit. Fußgymnastik für den Alltag!

Mit speziellen Gymnastikübungen zu Hause, im Büro oder auf langen Reisen lässt sich die Muskulatur der Füße kräftigen und möglichen Fußproblemen vorbeugen. Mit gezielter Gymnastik können Sie Ihre Füße fit halten und gleichzeitig möglichen Fußbeschwerden entgegenwirken.

Fußfitnesstipp 1


Setzen Sie sich auf einen Stuhl und stellen Sie Ihre Füße nebeneinander auf den Boden, ohne dass sich diese berühren. Heben Sie dann einen Fuß leicht an und lassen Sie ihn 10 Mal im Uhrzeigersinn und 10 Mal gegen den Uhrzeigersinn kreisen. Wechseln Sie das Bein und wiederholen Sie die Übung mit dem anderen Fuß.

Fußfitnesstipp 2


Greifen Sie mit den Zehen des einen Fußes einen Stift und halten Sie mit dem anderen Fuß ein Blatt Papier. Versuchen Sie nun mit dem Stift das Papier zu bemalen oder zu beschreiben. Wenn es nicht direkt beim ersten Mal klappt, lassen Sie sich nicht entmutigen, denn nur Übung macht den Meister.

Fußfitnesstipp 3


Stellen Sie sich immer wieder mal auf die Zehenspitzen und verlagern Sie das Gewicht von links nach rechts, von vorne nach hinten. Sie können auch, wann immer Ihnen danach ist, auf Zehenspitzen durch den Raum laufen. Den Rückweg legen Sie dann einfach auf den Hacken zurück.